Volksinitiative JA! für euse Wald

Hirschthal Gut unterhaltene Waldstrassen, gepflegte Wälder, sowie ein vielfältiger Lebensraum für unzählige Tier- und Pflanzenarten sind keine Selbstverständlichkeit, sondern das Ergebnis einer aktiven Waldbewirtschaftung. Mit der Volksinitiative  „JA! für euse Wald“ möchten die Initianten erreichen, dass diese zahlreichen Leistungen des Waldes zum Wohle der Bevölkerung und der Natur auch in Zukunft erbracht werden können. „Volksinitiative JA! für euse Wald“ weiterlesen

Der Wald braucht Unterstützung

Hirschthal/Villigen Die Mitglieder des Aargauischen Försterverbandes haben an einer ausserordentlichen Generalversammlung in Hirschthal grossmehrheitlich beschlossen, eine Volksinitiative zu lancieren. Das Begehren verlangt, dass zukünftig im Budget des Kantons ein jährlicher Betrag für die Entschädigung an die gemeinwirtschaftlichen Leistungen der Waldbesitzer eingesetzt wird, der 25 Franken pro Kopf der Bevölkerung entspricht. Dieser Betrag soll voll umfänglich dem Aargauer Wald zugute kommen, welcher rund 1/3 der Kantonsfläche umfasst. „Der Wald braucht Unterstützung“ weiterlesen